Verdiente Gewinnerin im Rahmen des neuen Advanced Study & Care Programs

20.11.2013

Advanced Study & Care ProgramBei der 22. Jahrestagung der ABCSG in Saalfelden wurde das neue Advanced Study & Care Program präsentiert und erstmals ein Fortbildungsscheck dafür verliehen.

Glückliche Gewinnerin des Weiterbildungsbeitrags in Höhe von € 2.000.- ist die engagierte Study Nurse Mag. Carmen Albertini aus Innsbruck. Für die Jury, bestehend aus Dr. Silvia Bartl von der ABCSG, der erfahrenen Study Nurse am AKH DGKS Ingeborg Brandl, BCN, MSc und Dr. Marcus Mittlböck, Geschäftsführer der medizinischen Marketing- und KommunikationsGmbH Melcom, war vor allem der professionelle Einsatz im beruflichen Alltag und das Engagement im Umgang mit Weiterbildungsangeboten ausschlaggebend für die Zuerkennung. Wir gratulieren herzlich!

Neben den bisher bewährten und erfolgreichen Kursangeboten des Forums, ermöglicht das neue Weiterbildungsprogramm des Forums Study Nurses & Coordinators seinen engagierten Mitgliedern den Besuch weiterer (Master)Lehrgänge und Teilnahme an internationalen Kongressen. Darüber hinaus werden im Rahmen von Advanced Study & Care Programs gemeinsame Lehr-Exkursionen, zu welchen auch ABCSG Prüfärzte und das Team der STZ herzlich eingeladen sind, angeboten.

Interessierte können sich an das Forum Study Nurses & Coordinators wenden und ihr Anliegen – ein Kongress, den sie besuchen möchten oder eine Weiterbildung im Bereich klinische Studien oder Pflege – darlegen. Wir freuen uns auf rege Beteiligung!

ABCSG-Präsident Univ.-Prof. Dr. Michael Gnant und die Koordinatorin des Forums Study Nurses & Coordinators Natalija Frank gratulieren der Preisträgerin Mag. Carmen Albertini


weitere aktuelle Beiträge in dieser Rubrik: