Die ABCSG

Krebsforschung auf internationalem Niveau

Seit über 30 Jahren betreibt die österreichische Studiengruppe ABCSG (Austrian Breast & Colorectal Cancer Study Group) Forschungsarbeiten zum Mammakarzinom, kolorektalen Karzinom und Pankreaskarzinom auf höchstem Niveau. Die Ergebnisse finden international große wissenschaftliche Anerkennung und haben maßgeblich dazu beigetragen, die Heilungs- und Überlebenschancen der Patientinnen und Patienten zu verbessern.

Europaweit führend

Dank intensiver Aufklärungs- und Überzeugungsarbeit ist die ABCSG in der Lage, auch große klinische Studien mit internationalen Partnern durchzuführen. Gemessen an der Einwohnerzahl verfügt Österreich über die europaweit größte Zahl an StudienteilnehmerInnen. Dieser Erfolg ist nicht zuletzt den über 250 Study Nurses und Study Coordinators der ABCSG zu verdanken.

Großes Patientenvertrauen

Die ABCSG genießt nicht nur das Vertrauen der Fachwelt, sondern ganz besonders das der PatientInnen selbst: Mittlerweile nehmen mehr als 25.300 Frauen und Männer an den verschiedenen Studien teil. Durch die hohen Teilnehmerzahlen verstärkt sich die Aussagekraft der Studienergebnisse und das kommt letztlich allen Betroffenen zugute.

Aktuelle Studien

Eine Übersicht aller aktuellen ABCSG-Studien finden Sie auf www.abcsg.at