Toller Workshop in Kundl

02.06.2014

Das Forum Study Nurses & Coordinators hat dieses Jahr alle interessierten Study-Team-Mitglieder und die MitarbeiterInnen der ABCSG-Studienzentale im Rahmen des neuen “ADVANCED STUDY & CARE PROGRAM“ am 23. und 24. Mai 2014 zu einer Fortbildungsexkursion nach Kundl in Tirol eingeladen. 16 Study Nurses & Coordinators haben sich angemeldet, um dieses tolle Angebot zu nutzen.

Wir trafen uns zu Mittag im wunderschönen Hotel Panorama Royal und wurden von dort mit einem Bus zum Visitorcenter der Firma Sandoz gefahren, wo wir nach dem Mittagessen eine sehr interessante Führung durch die größte Medikamentenproduktionsanlage Österreichs hatten. Alle TeilnehmerInnen waren beeindruckt von den Dimensionen der Anlage und den spannenden Details der Medikamentenherstellung.

Doch nach diesem Einblick hinter die Kulissen der Produktion ging es erst richtig los: Nach der Rückkehr ins Hotel begannen die Vorträge der Anthropologin und Sozialwissenschaftlerin mit Schwerpunkt Krebs Kathryn Bouskill (Emory University Atlanta und Roswell Park Krebsinstitut Buffalo) sowie der Koordinatorin des Forum Study Nurses & Coordinators Natalija Frank.

Nach diesem ereignisreichen Tag ging man zum gemütlichen Teil des Abends und die BesucherInnen stärkten sich beim gemeinsamen Abendessen, das allen hervorragend geschmeckt hat.

Am nächsten Tag ging es gleich nach dem Frühstück mit dem Workshop „Arbeiten und Kommunizieren in multidisziplinären Teams“ los, den der Kommunikationsexperte Christian Scharinger hielt. Die interaktive Arbeit in Gruppen unter Anleitung des erfahrenen Coaches hat allen TeilnehmerInnen sehr gut gefallen und sie konnten in einer spielerischen Art und Weise die Weichen für die zukünftige Arbeit des Forums stellen.

Nach vielen interessanten und lehrreichen Inhalten wurde die Fortbildungsexkursion mit einem gemeinsamen Mittagessen beschlossen. Danach machten sich die zufriedenen BesucherInnen auf die Heimreise.

 


weitere aktuelle Beiträge in dieser Rubrik: